• KASPERSKY Labs

  • MIFcom

  • LC-POWER

  • Elite-Portal.de

  • DICOTA

  • steelseries

  • Esportclothing.com

Beat the Pro #3
veröffentlicht am 17.09.2014 um 22:20 Uhr von vision

Noch 43 Tage dann ist es soweit! Die Gamesession Hannover (GSH) öffnet in Hannover Ihre Tore, genauer vom 31. Oktober bis zum 02. November. SteelSeries und der Verein Playing-Ducks e.V. veranstalten im Sponsoren-Messebereich das beliebte "Beat the Pro" Turnier.

Diesmal müsst Ihr gegen den dreifachen deutschen CS Meister Andre "Kirby" Kempa antreten. Vor Ort werden MiFcom Gaming Computer bereit gestellt und EIZO FG2421-BK Monitore. Euer Gamer-Account, wird durch KASPERSKY Internet Security 15 geschützt. Gewinnt Preise wie Mausepads, Mäuse, Headsets... von SteelSeries! Jeder Teilnehmer der gegen André spielt, bekommt ein Giveaways mit nach Hause.

Ein weiterer Highlight sind die "Ducks Allstars" die beim CSGO-Hauptturnier antreten werden. Folgende Spieler werden in Hannover auflaufen: André "Kirby" Kempa, Markus "Whoopie" Berger, David "iddddq" Strauch, Timo 'xeni' Mangold und Michael "Freestyle" Rauh.


Wir bedanken uns vorab bei den Firmen EIZO, MiFcom und KASPERSKY für den tollen Support


Viele Playing-Ducks e.V. Manager werden vor Ort sein um euch bei Laune zu halten!
Ducks fly together

pizza.de Challenge
veröffentlicht am 11.09.2014 um 08:52 Uhr von vision

Heute wollen wir unsere "League of Legends pizza.de Challenge" veröffentlichen. In den letzten Wochen wurden bereits Informationen zum Turnier veröffentlicht und heute erfolgt unsere Ausschreibung.

Über pizza.de
„Einfach besser bestellen!" - dafür steht pizza.de, der deutsche Marktführer für Online-Essensbestellungen. Auf pizza.de findest Du die größten Lieferdienst-Ketten und die beste Auswahl von regionalen Lieferservice-Anbietern. Features wie das pizza.de Live Tracking und die Deals machen pizza.de zum idealen Portal für die schnelle Bestellung während der Gaming-Session. Mehr auf der pizza.de Homepage pizza.de die Webseite zum Online Essen bestellen


Modus, Preise +-

• Server: EU-West
• Karte: Summoner's Rift
• Modus: 5 gegen 5
• Preise: 5 x 20€ pizza.de Gutscheine
• Nationalität: Nur aus der Bundesrepublik Deutschland


Zeitplan +-

Start des Herren Turnier: 28. September 2014
Einschreibung per EMail bis zum: 27. September 2014, 18 Uhr
Start 28. September, 10 Uhr
Start des Frauen Turnier: 05. Oktober 2014
Einschreibung per EMail bis zum: 04. Oktober 2014, 18 Uhr
Start 05. Oktober 2014, 10 Uhr


WebTV Sender +-

Noch offen, Bewerbungsphase läuft


Globale Spielregeln +-

* Allgemeines
Die unten aufgeführten Regeln sind für alle Teilnehmer verbindlich. Wer sich bei dem Cup anmeldet, erklärt sich, die Regeln gelesen zu haben und diese nach bestem Wissen und Gewissen einzuhalten. Größere Regeländerungen werden durch News oder per eMail angekündigt.
Sollte es zu Problemen kommen, die nicht durch das Regelwerk abgedeckt werden, so überbleibt es den Admins zu entscheiden, wie verfahren wird und ob weitere Regeln hinzugefügt werden. In Einzelfällen können Entscheidungen der Admins von den aktuellen Regeln abweichen.

* 1.1 Verhalten
Eigentlich ist es selbstverständlich ein gewisses Maß an Höflichkeit im Umgang mit seinem Gegenüber zu wahren. Verstöße gegen diese Regel werden je nach Schwere und Häufigkeit mit Disqualifizierung geahndet.

* 1.1.1 Beleidigung
Alle Beleidigungen, die während eines Matches getätigt werden, können geahndet werden. Dazu zählen insbesondere Beleidigungen im Ingame Chat des jeweiligen Spiels.
Beleidigungen, die über externe Messenger außerhalb des Cups getätigt werden, werden nicht berücksichtigt.

* 1.1.2 Unsportliches Verhalten
Um einen geregelten und angenehmen Spielablauf zu ermöglichen, ist es unumgänglich, dass sich alle Spieler sportlich und fair verhalten

* 1.1.3 Matches, Begegnungen
In allen Wettkämpfen sind faire Spielbedingungen für alle Parteien zu schaffen. Jede Begegnung, muss unter Einhaltung der Regeln bis zum Ende bestritten werden und zum Abschluss gebracht werden. Begegnungen die nicht stattgefunden haben, werden unverzüglich einem Admin gemeldet. Unteranderem sind weiter Punkte im Spielverlauf einzuhalten:

* Mindestteamgröße beträgt: 5 Spieler plus einen Ersatzspieler.
* Jeder Account muss sich auf dem EU-West Server befinden und bei der Anmeldung richtig angegeben sein.
* Jeder Teilnehmer eines Teams muss das Beschörerlevel 30 erreicht haben.
* Jeder Teilnehmer muss mindestens 12 Jahre alt sein (PEGI).
* Jedes Team hat einen Vertreter als Teamsprecher zu stellen. Dieser gilt als Ansprechpartner für die Administratoren über den gesamten Turnierverlauf.
* Der Vertreter übernimmt die Verantwortung, dass jeder Spieler seines Teams die oben genannten Punkte erfüllt. Bei nicht Einhaltung erfolgt die Sperrung des gesamten Teams.
* Alle Spieler des Teams haben sich 15 Minuten vor Beginn ihres Matches in dem entsprechenden Teamspeak3-Channel einzufinden. Jedes Team bekommt einen eigenen Channel!
* Alle Spieler des Turniers, müssen sich im gestellten Teamspeak3 befinden und von dort aus die pizza.de Challenge spielen. Bei Nichteinhaltung erfolgt die Sperrung des gesamten Teams.
* Banning und picking sollten innerhalb von 10 Minuten erfolgen.
* Nach einem Disconnect eines Spielers wird das Match pausiert. Reconnet sollte unverzüglich erfolgen.
* Nicht erlaubt ist das auswechseln eines Spielers vor Spielbeginn, außer es wird einem
Admin zeitnah mitgeteilt.
* Es darf pro Team 10 Minuten pausiert werden innerhalb des jeweiligen Spiels
* Bei Beendigung des Spiels, hat das Gewinnerteam einen Screenshot, auf dem das Spielergebnis klar ersichtlich ist, an einen Admin weiterzuleiten. Hierzu hat der Vertreter des Gewinnerteams 15 Minuten Zeit.


Einschreibung +-

Einschreibung per Email im Bereich Herren unter: lol_male (at) playing-ducks (dot) com
Einschreibung per Email im Bereich Frauen unter: lol_female (at) playing-ducks (dot) com
Einschreibung mit Teamnamen, Homepage, Spielernamen und Ingame-Account

Abschlussbericht
veröffentlicht am 07.09.2014 um 23:41 Uhr von vision

Als einzige Organisation in Deutschland, qualifizierten sich die Playing-Ducks e.V. gleich mit zwei Teams bei den deutschen Meisterschaften in Köln. Am Samstag spielte unser „Counter-Strike“ Team vor rund 30000 WebTV Zuschauern (ESLTV England & 99dmg), gegen den Rekordmeister Mousesports. Die Berliner Organisation, konnte souverän aufspielen und gewann ohne Probleme gegen die Peiner mit 16 zu 05 und 16 zu 09. Ziel in dieser Saison war nur das Erreichen der Finals in Köln, mehr war leider in diesem Jahr nicht „drin“, sorry Fans.

Am Sonntag wollten es die Spieler des „League of Legends“ Team besser machen. Ducks dominierten in der Liga jeden Gegner und hatten über hundert Punkte Vorsprung auf den Zweitplazierten. Damit waren wir zu Recht Teilnehmer der deutschen Meisterschaft und wollten um den Titel kämpfen.

Nur leider waren unsere Gegner aus Köln an diesem Tag stärker. Wochen zuvor schlug man diese innerhalb von 25 Minuten, aber dieses Mal, hatten wir das Nachsehen. In den kommenden Tagen und Wochen, werden wir ein neues Team formen, um uns den Titel zur Winter-Saison zu sichern.

Einsplus sendeten über acht Stunden Live aus Köln und hat viele neue Fans gewonnen. Esport ist keine Randgruppensportart mehr, was am Wochenende wieder sichtbar wurde. An beiden Tagen hatten wir 80000 WebTV Zuschauer. Wie viele Einplus generieren konnte, wird erst in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Endplatzierung Counter-Strike:
1. Planetkey Dynamics
2. Mousesports
3/4. Playing Ducks e.V.
3/4. MTW.EIZO

Endplatzierung League of Legends:
1. NFaculty
2. ESC Gaming
3/4. Playing Ducks e.V.
3/4. Team Alternate
MIFcom GmbH
Terminierung Playing-Ducks e.V. Teamhaus

pizza.de Challenge #1